Raksa Kollektion

Ecksofas

Beschreibung

Stoffen

technischer spezifikation

Raksa Kollektion

Raksa-Ecksofa – Das von Tomek Rygalik entworfene Raksa-Ecksofa hat einen außergewöhnlich universellen Charakter, weshalb sie in den meisten Innenräumen funktionieren wird. Es verdankt sich seiner einfachen Form, dem modularen Aufbau, einer großen Auswahl an Stoffen, vor allem aber den sorgfältig ausgearbeiteten Proportionen. Wie bei vielen hochklassigen Produkten sind auch bei Raks Nuancen wichtig. Die Ecksofalehne ist mit einem Bogen abgeschlossen, der die geraden Ecken und Linien der Möbel subtil durchbricht. Die Armlehne hingegen befindet sich etwas unterhalb der Rückenlehne, was ihr Detail offenbart. Eine ausgezeichnete Ergänzung des Modells ist ein mit amerikanischem Nussbaum furnierter Tisch, der speziell für das Ecksofa entworfen wurde. Ein weiteres Schlüsselmerkmal von Raksa ist sein außergewöhnlicher Komfort. Das Modell verwendet eine neue Art der Füllung, die eine Verbesserung des SoftLayersTM-Systems darstellt. Bei Raksa werden wir die Bezüge nicht nur von Sitz und Rückenlehne, sondern auch von den Armlehnen oder dem Untergestell abnehmen.

Grundlegende Gewebe

NOBONOBO EGA

Grundlegende Gewebe-ega_96

ega_96

Zusammensetzung100% POLYESTER
Masse je Flächeneinheit: 330g/M2 +/-5%
Abriebbeständigkeit (Martindale-Abriebtest): 69700 Zyklen
Farbbeständigkeit gegenüber Licht: 5
Farbbeständigkeit gegenüber Reiben: trocken 4-5, nass 4-5
Pillingprüfung: (Scale 1/5) 4

In der Wirklichkeit können die Farben von den auf den Fotos je nach Bildschirmeinstellungen und Browser dargestellten abweichen

Raksa Kollektion

2019 nobonobo - Wszelkie Prawa Zastrzeżone

Projektowanie stron www Bielsko Pozycjonowanie Stron
Der Administrator verwendet Cookies auf der Website. Durch eine Änderung der Browsereinstellungen kann die Zustimmung zur Verwendung der Cookie-Technologie jedoch jederzeit vom Website-Benutzer geändert oder widerrufen werden. mehr Informationen Datenschutz und Cookies Schließen